Jump to content
Sign in to follow this  
ProfiClasher

neue Profile erstellen . sharedProfs

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe eine Verständnisfrage.

Wenn ich Memu neu aufsetze, oder durch einen update von Mybor alle Profile neu erstellen muss, wie gehe ich da genau vor ?

 

Was ist denn mit den shared Prefs Dateien ?

 

Als erstes sollte wohl das löschen der alten Profile auf dem PC passieren, also die Ordner in Profiles

Danach kann ich mEmu starten und da den ersten Account starten/laden.

Dann in Mybot ein neues Profil anlegen.

Da dann alle Paramter einstellen.

 

Irgendwann muss ich ja auf Start drücken, damit mybot die Base erkennt und auch die Gebäude lokalisiert.

 

Wie geht es dann weiter ?

Wann schalte ich in Memu auf den nächsten Account ?

Wann lege ich in Mybot den nächsten Account an ?

Wie ist die Reihenfolge genau was ich dann machen muss ?

 

Die Gretchenfrage:  Wann kommen die shared Prefs ins Spiel ?

Muss man die als erstes hoch- oder runter laden ? und wann genau ?

 

Das wäre nett, wenn mir einer das mal genau erklären könnte.

Danke für die Hilfe.

 

 

 

 

 

Edited by ProfiClasher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann dir nur sagen, dass ich meine Profile sogar beim Wechsel von Memu auf nox übernommen habe, incl. der shared_prefs.

Ich brauchte nur in den config.ini's die 2 Zeilen anpassen, die für den Emulator zuständig sind.

 

emulator=Nox
game.class=.GameApp
game.distributor=Google
game.package=com.supercell.clashofclans
inactive.color=FFFFFF
inactive.transparency=24
instance=Nox_4.

 

Wenn du ein neues Profil erstellst, solltest du, bevor du den Bot mit dem neuen Profil das erste Mal startest, das passende Dorf im zugehörigen Emulator-Fenster offen haben und dann die shared_prefs pullen (blauer Pfeil).

Wenn es das Profil mit dem identischen Namen schon mal gab, sollten die vorhandenen shared_prefs eigentlich weiter verwendbar sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo QS_sammler,

 

vielen Dank für deine hilfe bei den shared_prefs. Jetzt blicke ich da durch.

 

Ich habe auch von anderer Seite nen tipp bekommen, wie man die Account nach einem update von Mybot schnell wieder konfiguriert.

Man muss unter Angriffsplan - Strategien die Parameter/einstellungen abspeichern. Die können dann einfach wieder geladen werden. Wenn man, wie ich, 3 gleiche Account (alle rh12 max) hat, dann genügd 1 sicherungsfile für alle account. Auch spendeaccount gleiches rathauslevel kann man mit 1 backup file leicht wieder parametrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...