Jump to content
Fliegerfaust

Mehrere Bots laufen lassen | Botten mit MEmu, Droid4X, Nox | Mit Programm

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe mir eine Batchdatei erstellt. Beim 3. Bot meckert er dann immer, dass die Instanz schon läuft?

 

Wo wird der Profilname definiert? Im Bot? Und wieso erkennt der Bot manchmal eine offene Instanz, wenn keine andere läuft und manchmal nicht?

 

Vielen Dank für Antworten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.2.2016 um 17:16 schrieb Fliegerfaust:

 

Man kanns ja immer noch aufrufen mit den Zahlen! Aber Ich werds definitiv später hinzufügen! danke dir

 

Am 23.2.2016 um 17:16 schrieb Fliegerfaust:

 

Man kanns ja immer noch aufrufen mit den Zahlen! Aber Ich werds definitiv später hinzufügen! danke dir

 

Am 21.2.2016 um 22:59 schrieb Fliegerfaust:

Was du brauchst für das Botten mit mehreren Accounts

  1. BlueStacks/MEmu/Droid4x/Nox/LeapDroid
  2. Mybot
  3. 2 oder mehr Profile
  4. Nicht den schlechtesten PC
  5. Habe mein eigenes Emulator Wähl Programm dazu gepackt, wer möchte darfs gerne benutzten.

 

Guide

  1.  Extrahiere den Bot Ordner aus der .zip Datei und zieh ihn in dein gewünschtes Verzeichnins ( Bei mir der Desktop )
  2. Drücke die Shift Taste und mache einen Rechtsklick auf den Bot Ordner. Dort sollte stehen: "Eingabeaufforderung hier öffnen"

      QQ0Cwp6.png

 

      3. Nachdem du das angeklickt hast, müsste das CMD Fenster kommen, welches bereits in den Ordner zeigt.

      wx8R0h5.png

 

      4. Jetzt kannst du das eingeben: "mybot.run.exe 01 BlueStacks"  um den ersten Bot zu starten

      TbRW7fn.png

 

      5. Nachdem du das eingegeben hast: "mybot.run.exe 02 MEmu MEmu" startet ein zweites Mybot Fenster

      RTNkoiT.png

 

      6. Jetzt hast du zwei MyBot Fenster offen, einer sollte als Titel Bluestacks haben und der andere MEmu

      7. Versichere dich jetzt nochmal ob die richtigen Profile ausgewählt sind

      8. Drücke auf Start bei beiden und es sollte es einmal Bluestacks öffnen und einmal MEmu, beide werden das Botten beginnen.

 

Kommandozeile vereinfacht erklärt

  So das ist der allgemeine Command um jeglichen Emulator zu öffnen:

 

  So sieht ist die Zeile aufgebaut: (Name der Exe Datei im Bot Ordner) , (Profil welches gestartet werden soll 01-06 -> Ab 5.2.0 bitte Profilnamen angeben) , (Welcher Emulator),(Welche Instance von MEmu/Droid4x/Nox/LeapDroid)

      

  Der Command sollte am Ende so aussehen wie diese Beispiele:

     

     mybot.run.exe MeinDorf MEmu MEmu_1

     mybot.run.exe MeinDorf2 Droid4X Droid4X_2

     mybot.run.exe MeinDorf3 BlueStacks2

     mybot.run.exe MeinDorf4 MEmu MEmu_2

     mybot.run.exe MeinDorf5 LeapDroid vm1

 

Bluestacks unterstützt keine mehrere Instances deswegen wird kein zweiter Parameter dort benötigt!

Um neue Instances zu erstellen einfach MEmu Multiple Instances Manager starten und auf Create drücken ( Jede Instance ist ein komplett neues Android Gerät )

   hYoKwiX.png

 

Programm zum auswählen von Profil, Emulator und Instanz

mwxqh.png

 

Viel Spass:

Download 3.6.2.1 Hier

 

 

Einfach und kurzes Video

 

 

 

Bitte um Feedback :P

 

Also ich bin jetzt zwar zwei Jahre später dran, aber ich wollte wissen was ich falsch mache. Immer wenn ich Mybot so ausführe muss ich allesneu einstellen. Also truppen, CSV, Upgrades...Ist das beid dir (/euch) auch so?

 

LG B

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×